Sylt

Die größte der nordfriesischen Inseln gilt als die bei den Deutschen beliebteste Ferieninsel. Sie bietet Sandstrände von insgesamt mehr als 40 Kilometern Länge. Und anders als das Klischee vermuten lässt, können auf Sylt nicht nur die Gutbetuchten hervorragend Urlaub machen.

Aktivitäten

Natürlich zieht es die meisten Touristen und Sommerurlauber regelmäßig an die Strände, doch die nördlichste Insel Deutschlands hat einiges mehr zu bieten. Tierliebhaber können die Natur erkunden und stundenlange Strandwanderungen unternehmen. Im Wattenmeer kann man mit ein wenig Glück auch Seehunden begegnen. Zudem gibt es ein umfangreiches Wassersport-Angebot. Wasserski, Surfen, Segeln, Kiten und Stand-up-Paddling sind nur einige der möglichen Aktivitäten. Das ultimative Erlebnis hat man bei den Rundflügen über die Landschaft der Insel und der näheren Küstenumgebung.

Viele Touristen bevorzugen es, in einem der Hotels oder Pensionen zu übernachten, aber auch unter den Campern ist Sylt längst kein Geheimtipp mehr. Es stehen sowohl an der mehr frequentierten Westküste und dem berühmten Kurort Westerland als auch im etwas abgeschiedeneren Osten diverse Campingplätze zur Auswahl.

Düün Hüs – luxuriöse Ferienwohnungen

Dieses aparte Ferienhaus befindet sich in der Lornsenstraße 30 nahe der prominenten Westküste und nahe des Brandenburgerstrand. Schon nach dem Eintreten nimmt einen der Charme dieser modern gestalteten Appartements ein.

Die Gäste haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Ferienwohnungen, die jeweils für bis zu vier oder sechs Gästen ausgelegt sind. Sie verfügen über ein Wohnzimmer mit Terrassenblick, einen Wohnbereich mit gemütlicher Essgruppe und einer voll ausgestatteten offenen Küche. Im Obergeschoss befinden sich die Schlafgemächer sowie die luxuriösen Badezimmer mit Wanne und Dusche. Die Wohnungen sind komfortabel eingerichtet und vollständig ausgestattet. Zu den besonderen Extras zählen neben der Fußbodenheizung, den Heizstrahlern und den Gartenmöbeln ein Strandkorb, der in der Saison zwischen April und Oktober zur Verfügung steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous article

Amrum

Next article

Chiemsee